Gastfreundschaft

Für uns ist die Gastfreundschaft genauso heilig wie unsere Erde.

Für die Familie Tasca d'Almerita bedeutet Gastfreundschaft vor allem Zuvorkommenheit und hundertjährige Kultur. In erster Linie betrachtet man sie als einmalige Gelegenheit, um den Reisenden aus aller Welt und aus verschiedenen Kulturen zu begegnen, zu diskutieren und sich auszutauschen. Gastfreundschaft ist außerdem eine außergewöhnliche Gelegenheit, um die eigene Sicht der Welt zu erweitern. Diese tiefe Empfindung ist allein schon der Grund, warum sich die Familie schon immer einer Gastlichkeit gewidmet hat, die nicht nur der Arbeit dient, sondern der Zukunft und der Gegenwart. Weiterhin sind wir selbst so sehr in die einzigartigen Orte verliebt, an denen wir arbeiten, dass wir ganz spontan den Wunsch verspüren, dies alles mit anderen zu teilen, wenn auch nur für kurze Zeit. Die Unternehmenssitze befinden sich auf dem Weingut Regaleali, auf der Insel Salina und dem Capofaro Malvasia & Resort.
 
 
Weingut Tascante

Schlafen in Tascante

Ein Gebiet, das eine ganz besondere Energie verströmt, eine bezaubernde Oase an den Füßen des Ätna, wo der schwarze vulkanische Sand und die grüne Vegetation nahe den Gole dell'Alcantara ineinader übergehen. Das ist das Sizilien des Ätnas, Ursprungsgebiet großer Weine, das schon immer für den Weinanbau und die Herstellung von Weinen mit ähnlichen Eigenschaften wie jene aus dem Piemont und der Bourgogne bestimmt war. Die Weingüter Tascante liegen in 750 Metern Höhe im Ätna-Naturpark, mitten in einem Kastanienwald und umringt von alten Lavaflüssen, die eine auf der Welt einmalige, biologische Umgebung erzeugen. Das Weingut hat leider nicht die Möglichkeit, unsere Kunden als Gäste aufzunehmen.Wir freuen uns, Ihnen Alternativen und Lösungen für Ihre Reisebedürfnisse vorschlagen zu dürfen, um den Besuch auf dem Weingut Tascante in einen entspannenden und beeindruckenden Aufenthalt zu verwandeln.

 
 

Verkosten in Tascante

Der Nordhang des Vulkans ist reich an landwirtschaftlichen Besonderheiten, die durch die Höhe und die Vulkanerde absolut einzigartig sind. Außer dem Wein haben auch Pinien, Kastanien und Kräuter wie Rosmarin, Minze und Petersilie außergewöhnliche Besonderheiten, die man auch genießen kann, wenn man durch die angebauten Weinbergterrassen schlendert. Bei einem Spaziergang durch die kleinen Straßen von Randazzo werden Sie hausgemachtes Brot entdecken, dessen Teig nach alter Rezeptur auf der Basis von Backhefe (eine Art Sauerteig) aufgeht und in Holzöfen gebacken wird. Weiterhin finden Sie Olivenöl, Käse- und Wurstsorten aus der Gegend und aus den Nebrodi im Norden sowie Gebäck und Köstlichkeiten der Pasticceria Catanias und Siziliens. Ein schöner Abschluss der traditionellen und erstklassigen Gastronomie mit vielen Plätzen und Anregungen, die zum Erkunden und Kennenlernen verführen.

 
 

Kontakt Tascante

Weingut Tascante

Contrada Boccadorzo und Contrada Sciaranova - 95036 Randazzo (CT)

Tel. +39 091 645 9711

E-mail: hospitality@tascadalmerita.it

 
 

Auf Tascante ankommen

Der nächste Flughafen ist Catania. Autobahn Catania - Messina. Fahren Sie auf die A18 in Richtung Catania. Nehmen Sie die Ausfahrt Fiumefreddo. Fahren Sie in Richtung Randazzo weiter und durchqueren Sie Passopisciaro. Kontaktieren Sie uns, um weitere Informationen über die Anfahrt und den Empfang auf dem Gut zu erhalten.