Regaleali Nero d'Avola

Dies ist der ‘Erstgeborene’, der seit 57 Weinlesen von dem Nero d’Avola aus der Hügellage erzählt. Der Lese-Zeitraum wird sorgfältig bestimmt, um das perfekte Gleichgewicht zwischen Strenge und Weichheit zu erreichen. Er reift in grossen Fässern aus slawonischer Eiche (30 und 60 Hl).

 
 
Download
Regaleali Nero d'Avola
Regaleali Nero d'Avola
Rebsorte:
Nero d'Avola überwiegend.
Weinart:
Sicilia D.O.C. (Kontrollierte Ursprungsbezeichnung)
Traubenertrag je Ha:
9 t.
Herstellungstechnik:
In Edelstahlbecken.
Gärungstemperatur:
26/28°C.
Dauer Kontakt mit den Schalen:
10 Tage.
Malolaktische Gärung:
Vollständig vollzogen.
Ausbau:
In Eichenholzfässern aus Slavonien zu 30 hl und 60 hl für 6 Monate.
Alkoholgehalt:
13,50% Vol.
Daten der Mostanalyse:
pH 3,48 - GS 5,60 g/l - RZ 1,50 g/l - GE 31,50 g/l.
 
 

Robe:

Ziemlich intensiv rubinrot.

Nase:

Früchte: Kirsche, Sauerkirsche, Maulbeere und Heidelbeere. Gewürze: Vanille und Salbei.

Mund:

Geschmeidig und im richtigen Maß tanninreich.
Jahrgang
Veranstaltung
Ort
Preis
Jahrgang
2015
James Suckling
-
90 points
2012
Jahrgang
Veranstaltung
Ort
Preis
Jahrgang
2014
Wine Enthusiast
-
88 points
2012
Jahrgang
Veranstaltung
Ort
Preis
Jahrgang
2013
Robert Parker
-
87 / 100
2010
Jahrgang
Veranstaltung
Ort
Preis
Jahrgang
2010
Gambero Rosso
Roma
Berebene Low cost
2008
Jahrgang
Veranstaltung
Ort
Preis
Jahrgang
2009
Robert Parker.com
-
Rating: 87
2007
Jahrgang
Veranstaltung
Ort
Preis
Jahrgang
2009
The Wine Advocate - Robert Parker
-
87 points
2007
Jahrgang
Veranstaltung
Ort
Preis
Jahrgang
2008
Wine Spectator Buying Guide
-
87 points
2006
Jahrgang
Veranstaltung
Ort
Preis
Jahrgang
2008
The Wine Advocate - Robert Parker
-
87 points
2006
Jahrgang
Veranstaltung
Ort
Preis
Jahrgang
2008
The Wine Advocate - Robert Parker
-
88 points
2005
Jahrgang
Veranstaltung
Ort
Preis
Jahrgang
2007
Gambero Rosso "Almanacco del Berebene 2007"
Roma
Oscar Qualità/Prezzo
2005
Jahrgang
Veranstaltung
Ort
Preis
Jahrgang
2007
The Wine Advocate - Robert Parker
-
88 points
2005
Jahrgang
Veranstaltung
Ort
Preis
Jahrgang
2006
Concours Mondial de Bruxelles
Bruxelles
Médaille d'Argent
2004
Jahrgang
Veranstaltung
Ort
Preis
Jahrgang
2006
Gambero Rosso "Almanacco del Berebene 2006"
Roma
Oscar Qualità/Prezzo
2004
Jahrgang
Veranstaltung
Ort
Preis
Jahrgang
2006
Wine Enthusiast - Buying Guide
-
87 points
2004
Jahrgang
Veranstaltung
Ort
Preis
Jahrgang
2004
International Challenge 2004
Vietnam
Silver
2003
Jahrgang
Veranstaltung
Ort
Preis
Jahrgang
2004
Parker The Wine Advocate
-
86 points
2002
Jahrgang
Veranstaltung
Ort
Preis
Jahrgang
2004
Decanter World Wine Awards
-
Commended
2002
Jahrgang
Veranstaltung
Ort
Preis
Jahrgang
2004
Guida al Vino Quotidiano
Torino
I migliori a meno di € 7.75
2001
Jahrgang
Veranstaltung
Ort
Preis
Jahrgang
2003
Wine Spectator - Jun.
-
86/100 points
2001
Jahrgang
Veranstaltung
Ort
Preis
Jahrgang
1994
Gambero Rosso "Almanacco del Berebene 1994"
Roma
Oscar "Miglior Rapporto Qualità/Prezzo"
1991
Jahrgang
Veranstaltung
Ort
Preis
Jahrgang
1993
13° Banco d'Assaggio dei Vini d'Italia
Torgiano
Diploma e Medaglia d'Oro
1991
Jahrgang
Veranstaltung
Ort
Preis
Jahrgang
1984
8° Concorso Enologico Internazionale
Milano
Diploma e Medaglia d'Oro
1983
Jahrgang
Veranstaltung
Ort
Preis
Jahrgang
1982
6° Concorso Enologico Internazionale
Milano
Diploma e Medaglia d'Oro
1979
Jahrgang
Veranstaltung
Ort
Preis
Jahrgang
1982
2° Banco d'Assaggio dei Vini d'Italia
Torgiano
Diploma e Medaglia d'Oro
1979
Jahrgang
Veranstaltung
Ort
Preis
Jahrgang
1978
24ª Fiera Vitivinicola Internazionale
Liubjana
Grande Diploma e Medaglia d'Oro
-
Jahrgang
Veranstaltung
Ort
Preis
Jahrgang
1974
2° Concorso Enologico Internazionale
Milano
Diploma e Medaglia d'Oro
1972
Jahrgang
Veranstaltung
Ort
Preis
Jahrgang
1973
Fiera Campionaria Internazionale
Messina
Diploma
-
Jahrgang
Veranstaltung
Ort
Preis
Jahrgang
1973
Conc. Enol. permanente dai Enot. Naz. - UnionOenol. Int
-
Diploma di Merito Enologico
1970
Jahrgang
Veranstaltung
Ort
Preis
Jahrgang
1972
Mostra Camp. Naz. Vini - Conc. Enol. Naz. Vini Tipici
Pramaggiore
"Oscar del Vino"
1968
 
 

NERO D’AVOLA

NERO D’AVOLA

Sie stellt die bedeutendste rote Rebsorte von Sizilien dar. Ihr Anbau erstreckt sich aufgrund der Fruchtbarkeit und der Zuverlässigkeit in jeder vegetativen Phase über die gesamte Insel. Sie kennzeichnet sich durch ihre einigermaßen große, zylinderförmige Traube von durchschnittlich fester Dichte. Die Beere besitzt eine ellipsoide, mittelgroße Form; ihre grau-bläuliche Schale ist bereift und dünn. Diese Varietät erzeugt einen hohen Zuckergehalt und ermöglicht somit die Herstellung von alkoholreichen Weine (bis zu 14,6 Grad).